Rahmenprogramm

Montag, 10.03. | 18:30 Uhr
Volkshochschule Freiburg
►Eröffnungsveranstaltung
Begrüßungsworte von Schirmherr Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, Vertreter SC Freiburg, VHS, JHW, Inputreferat von Gerd Wagner (KOS)

Dienstag, 11.03. | 19:00 Uhr
Fanprojekt, Schwarzwaldstr. 171
► Mixed Zone
Zwei Profispieler des SC Freiburg werden in lockerer Atmosphäre von Fans zum Thema Diskriminierung im Fußball interviewt.

Mittwoch, 12.03. | 18:30 Uhr
Uni Freiburg, Hörsaal KG1 1098
► Podiumsdiskussion
Moderiert von Carmelo Policicchio alias Chico (Gastronom, Autor und SC-Fan) werden Patrick Amann (Szenekundiger Polizeibeamter), Dr. Nina Degele (Institut für Soziologie in Freiburg),  Christoph Ruf (Freier Journalist),  Jan Tölva (Journalist, Autor & aktiver Fußballfan) Andreas Steiert (Freiburger Fußballschule) und Ferruh Yildiz (Vorstand Türk Gücü Freiburg, Migrantinnen- und Migrantenbeirat Freiburg) über die Frage debattieren, streiten und philosophieren, welchen Nährboden für Diskriminierung der Fußball bietet.

Freitag, 14.03. | 15:00 – 19:00 Uhr
Dreisamstadion (VIP-Räumlichkeiten und Presseraum)
►Antirassismustag für Jugendliche SC-Fans im Alter von 13 bis 15 Jahren
Fußballer wissen, wie wichtig Werte wie Respekt, Fairplay und Teamgeist sind – nicht nur auf dem Fußballplatz. Rassismus und andere Formen der sozialen Ausgrenzung sind nach wie vor Teil unseres Alltags in Schule, Sport und Gesellschaft. Auch wer nicht selbst von Diskriminierung betroffen ist, steht Vorurteilen und Stammtischparolen oft machtlos gegenüber. In Zusammenarbeit mit der Initiative „Show Racism the Red Card“ veranstaltet der Jugendclub des SC Freiburg am Freitag, 14. März 2014, ab 15 Uhr einen Anti-Rassismus-Workshop im Dreisamstadion. Anhand von Beispielen aus dem Alltag und Filmen aus dem Fußballbereich beschäftigen wir uns mit Rassismus und Diskriminierung. Der Workshop wird mit einer Stadionführung durch das Dreisamstadion abgerundet.
Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Website www.scfreiburg-jugendclub.de

Mittwoch, 19.03. | 19:30 Uhr
Swamp
► Vortrags- und Diskussionsabend mit Gerd Dembowski
In einzigartiger Manier wird sich an diesem Abend auf das Thema  „Fußball(Fans) zwischen Macht, Herrschaft und Diskriminierung“ gestürzt. Genauere Vorab-Infos zum Vortrag findet ihr hier.
Leider müssen wir die Veranstaltung mit Gerd Dembowski am heutigen Abend absagen.
Gerd liegt mit einer Grippe im Bett. Die Veranstaltung wird nachgeholt!
Wer trotzdem Lust auf einen geselligen Abend hat, ist eingeladen dennoch ins Swamp zu kommen.

Freitag, 21.03. | 15:00 Uhr
Gelände des Deutsch-Französischen-Gymnasium Freiburg
► Fußballturnier
Im Rahmen eines Kleinfeldtuniers werden Jugendliche mit unterschiedlichen Backgrounds (aus Flüchtlingswohnheimen, Jugendzentren und SC-Fankreisen)  sich mit Integration und Diskriminierung befassen und danach gemeinsam das Bundesligaspiel SC Freiburg gegen Werder Bremen besuchen.

vom 10.03. bis 21.03. Diskriminierung im Fußball Die Wanderaustellung macht Halt in Freiburg